Freut mich, dass Du dich für meine Geschichte interessierst.

Die Ausbildung zum Mediengestalter habe ich vor fast 12 Jahren in einer Werbetechnikfirma in Gelsenkirchen erfolgreich abgeschlossen. Handwerkliche und grafische Arbeiten, wie Fahrzeugbeschriftungen und vieles mehr gehörten zu meinen täglichen arbeiten.

Nach der Ausbildung war mein Ziel erreicht und eine neue Herausforderung sollte mein Arbeitsleben bestimmen. So ergab es sich, dass ich die erste feste Anstellung in Hamm, im östlichen Ruhrgebiet fand.

Hier arbeitete ich als Mediengestalter für Printmedien und war maßgeblich für die Gestaltung und Produktion von sämtlichen Medien eines Versicherungsdienstleisters für Elektronikgeräte verantwortlich.

In dieser Zeit begann ich die Weiterbildung zum Medienfachwirt in Münster, die mich mehr als drei Jahre nebenberuflich begleiten sollte.

Um der Heimat, damals noch Marl, näher zu sein und mich weiterzuentwickeln, wechselte ich zu einem Softwareanbieter in Essen, bei dem ich zunächst als Media Operator arbeitete, der Layouts in eine webbasierte Umgebung implementiert. Angetrieben von der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, wechselte ich innerhalb des Unternehmens in die Abteilung Campaign Management und war letztlich erster technischer Ansprechpartner für einen großen Automobilhersteller aus Köln, mit der Position eines Senior Campaign Managers.

Seit gut einem Jahr bin ich nun als Marketing Manger, in der Rolle des Koordinators zentrales Marketing bei einem Telekommunikationsunternehmen im Münsterland tätig.

Während meines Berufslebens in Anstellung, war ich seit je her nebenbei selbständig,  zunächst als Freelancer als Mediengestalter, nach einer Weile Partner einer Werbe- und Eventagentur mit Sitz in Recklinghausen und seit Kurzem Inhaber, Office Manager und Marketer der PUMPBAR in Recklinghausen-Hochlarmark.